Start » Artikel verschlagwortet mit » ratgeber

“Nur eine Schramme”: 37 Prozent der “Parkrempler” haben bereits einmal Fahrerflucht begangen (FOTO)

\ \ \

“Nur eine Schramme”: 37 Prozent der “Parkrempler” haben bereits einmal Fahrerflucht begangen (FOTO)

Wer versucht, sein Auto in eine enge Parklücke zu manövrieren,
muss dabei oftmals Millimeterarbeit leisten. Leicht einschlagen, ein
kleines Stück zurück, etwas vor – schnell prangt an der Stoßstange
oder der Flanke des Nachbarautos eine Schramme. Je kleiner die
Beschädigung, desto größer die Versuchung, einfach schnell den Ort zu
verlassen? 45 Prozent der Autofahrer, die dem Nachbarauto beim Parken
bereits einmal zu nah gekommen sind, haben nach

Skiunfall im Ausland: Kennen Sie die richtige Notrufnummer? (FOTO)

\ \ \ \

Skiunfall im Ausland: Kennen Sie die richtige Notrufnummer? (FOTO)

Mehr als 14 Millionen Deutsche fahren Ski oder Snowboard. Doch
immer wieder kommt es auf der Piste oder Rodelbahn zu teils
schwerwiegenden Unfällen. Winterurlauber sollten daher die Nummer des
Euronotrufs im Gepäck haben: Die 112 gilt in allen
EU-Mitgliedsstaaten sowie vielen weiteren Ländern. Bislang weiß dies
jedoch nur jeder sechste Deutsche (17 Prozent), wie die europäische
Kommission in ihrer Studie Eurobarometer 2013 herausgefunden hat.
"Die 112 hat

Jobware und Kienbaum veröffentlichen Buch mit den besten Absageschreiben (FOTO)

\ \ \

Jobware und Kienbaum veröffentlichen Buch mit den besten Absageschreiben (FOTO)

100 Millionen Absageschreiben werden jährlich versandt. Ob sie auf
den Unternehmenswert einzahlen, darüber entscheidet nicht zuletzt die
Qualität des Absageschreibens.

Wie sage ich einem Kandidaten so ab, dass er sich wertgeschätzt
fühlt und das Unternehmen in positiver Erinnerung behält?

Diese Frage beantwortet das neue Buch von Jobware und Kienbaum
Communications.

In "Die besten Absageschreiben an Bewerber" präsentieren der
Online

Winterharte Gartenpflanzen: Die Christrose trifft auf Nadelbäume / Schneeflöckchen, Weißröckchen im heimischen Garten (FOTO)

\

Winterharte Gartenpflanzen: Die Christrose trifft auf Nadelbäume / Schneeflöckchen, Weißröckchen im heimischen Garten (FOTO)

Zur gemütlichsten Zeit des Jahres stellt sich eine Gelassenheit im
Garten ein, doch das Farbenspiel nimmt damit kein Ende. Bewährte
Wintergewächse wie Christrose, Zypresse, Wacholder und Fichte stellen
sich den kalten Temperaturen und beeindrucken mit großen und kleinen
Farbakzenten.

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt trotzen winterharte
Gartenpflanzen den rauen Wetterbedingungen. Spätestens bei den ersten
Schneeflocken verwandeln sie den heimischen Au&szli

“Digitaler Augenstress” – Besser sehen mit der Bildschirmarbeitsplatzbrille (FOTO)

\ \ \ \

“Digitaler Augenstress” – Besser sehen mit der Bildschirmarbeitsplatzbrille (FOTO)

Weit über 90 Prozent aller 40- bis 59-Jährigen* nutzen täglich
Bildschirmgeräte, jeder Dritte davon mehr als vier Stunden. Neben
Smartphones und Tablets fordert vor allem der Computer auf dem
Büroschreibtisch die tägliche Aufmerksamkeit. Trotzdem wissen nur
wenige, dass gerade für diese Arbeit eine spezielle Sehhilfe nötig
wäre.

Ab Anfang 40 ist es nicht leicht immer den Durchblick zu behalten.
Die Augen lassen nach, das Sehen fällt

Kreisverkehr: Wer einfährt, muss die Vorfahrt achten! / TÜV Rheinland: Geschwindigkeit reduzieren und vorsichtig einfädeln / Blinkerpflicht beim Verlassen / Kreisel sind sicher und effizient (FOTO)

\ \ \

Kreisverkehr: Wer einfährt, muss die Vorfahrt achten! / TÜV Rheinland: Geschwindigkeit reduzieren und vorsichtig einfädeln / Blinkerpflicht beim Verlassen / Kreisel sind sicher und effizient (FOTO)

Kreisverkehre erleben in den letzten Jahrzehnten auch in
Deutschland eine Renaissance. Das runde, blaue Verkehrszeichen mit
den drei weißen Pfeilen und das Schild "Vorfahrt gewähren"
kennzeichnen zusammen einen Kreisverkehr. Das bedeutet grundsätzlich:
"Wer im Kreis fährt, hat Vorrang. Wer in den Kreis einfahren will,
muss immer die Vorfahrt gewähren", sagt Hans-Ulrich Sander,
Verkehrsexperte des TÜV Rheinland. Deshalb das Tempo erhebli

Mit der Smartphone App gegen Wohnungsmängel / Mit der neuen Version der App “Wohn-Manko” können Mieter in nur 15 Minuten ihre Mietminderung geltend machen (FOTO)

\ \ \ \

Mit der Smartphone App gegen Wohnungsmängel / Mit der neuen Version der App “Wohn-Manko” können Mieter in nur 15 Minuten ihre Mietminderung geltend machen (FOTO)

Kompliziertes Mietrecht war gestern. Die neue Version der App
"Wohn-Manko" ermöglicht es Mietern, sich schnell und wirkungsvoll
gegen Mängel in der Mietwohnung zu wehren. Egal ob Schimmel,
Heizungsausfall oder Ruhestörungen – in nur 15 Minuten können Mieter
Ihre Rechte geltend machen.

Lärmbelästigung? Schimmel in der Wohnung? Kaputte Fenster? Heizung
funktioniert schon wieder nicht? Wie schön wäre es, einfach das
Smartphone zu zück

So starten Franchisegründer leichter: Neuer Finanzierungsratgeber von DFV und VDB (FOTO)

\ \ \

So starten Franchisegründer leichter: Neuer Finanzierungsratgeber von DFV und VDB (FOTO)

Die Frage wie Gründer eine Selbstständigkeit mit Franchising
finanzieren können, beantwortet eine neue Finanzierungsfibel für
Franchisegründer, die der Deutsche Franchise-Verband (DFV) und der
Verband Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB) zur Gründerwoche 2014
veröffentlichen.

Jedes Jahr gehen in Deutschland mehrere Tausend neue
Franchisenehmer an den Start, viele davon sind Gründer. Ihnen fehlt
es oft an Erfahrung und an Sicherheiten f&uuml

Pflanzliche Powerkombi gegen Erkältungen: Schneller wieder fit mit dem Immun-Aktiv-Komplex (FOTO)

\ \

Pflanzliche Powerkombi gegen Erkältungen: Schneller wieder fit mit dem Immun-Aktiv-Komplex (FOTO)

3 Tage kommt sie, 3 Tage bleibt sie, 3 Tage geht sie – diese
Formel galt lange Zeit für eine Erkältung. Inzwischen können
Erkältungsgeplagte mit Hilfe moderner Phytotherapie ihren Infekt
allerdings um bis zu 3 Tage verkürzen. 3 Tage ohne Husten, Schnupfen
und Halsschmerzen bedeuten nicht nur eine verbesserte Lebensqualität,
sondern auch Zeit, die bewusst genossen werden kann, zum Beispiel bei
einem Stadtbummel, einem Besuch im Lieblingsrestaurant oder einem

Apotheker klären über richtige Antibiotika-Einnahme auf (FOTO)

\ \ \ \

Apotheker klären über richtige Antibiotika-Einnahme auf (FOTO)

Antibiotika könnten langfristig ihre Wirksamkeit verlieren. Immer
häufiger kommt es zu Infektionen durch resistente Bakterien, bei
denen die klassischen Antibiotika nicht mehr wirken. "Durch eine
verantwortungsvolle Anwendung von Antibiotika können Resistenzen
vermieden werden. Jeder Patient ist mit dafür verantwortlich, dass
Antibiotika wirksam bleiben", sagt Karin Graf, Mitglied des
Geschäftsführenden Vorstands der ABDA – Bundesvereinigung Deut