Lectura-Guide Hubarbeitsbühnen 2012

LECTURA-GUIDE HUBARBEITSBÜHNEN 2012
Neuauflistung aller Anbieter in 8 Sprachen

Nürnberg, den 24.04.2012

Die Einsatzmöglichkeiten von Hubarbeitsbühnen werden immer vielfältiger und variabler. Die ” Hubis ” werden für Arbeiten eingesetzt, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren.
Bei Hallen-Innenausbauten z.B.,kommen Scherenbühnen zum Einsatz statt zeitaufwendige Gerüste. Straßenlampen, Bäume oder Oberleitungen erreicht man wesentlich leichter mit Gelenkarmbühnen. Montagen von großflächigen Glasfassaden werden mit mastgeführten Kletterbühnen erledigt. Bei Einsatzhöhen von über 100 m und Reichweiten bis zu 40 m werden von diesen “Riesen” Windkraftanlagen, Kühltürme, Industriekamine oder Richtfunkmasten errichtet. Bei einem Umzug aus oder in obere Stockwerke mussten die Möbelpacker die Möbel mühsam treppauf und treppab tragen. Jetzt schafft eine LKW-Teleskopbühne die Möbel durchs Fenster in den Möbelwagen. Dies sind nur einige Beispiele von vielen.
Neben den technischen Daten findet man alle Neu- und Gebrauchtpreise bis zu 18 Jahre bei 21 Maschinenarten; 121 Herstellern; 4.440 Typen; über 35.000 Preisen – als print-guide oder online.
Lectura bietet zusätzlich eine Angebotsanalyse. Neben der Bewertung und dem Vergleich von Maschinenarten erhält man von allen im Netz angebotenen Maschinen eine Übersicht mit Angeboten und Preisen aus den verschiedenen Ländern.sowie die Ergebnisse von Auktionen.
Ab sofort bietet LECTURA auch die Möglichkeit die “Hubarbeitsbühnen” in Kombination mit “Teleskopen” als Online-Produkt zu erwerben.
Weitere Infos unter www.lectura.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>