?Die Consultingbranche braucht jeden ? der gut ist!?

Ausgabe April / Mai 2012 des WiWi-Journals jetzt online

Hamburg, 23 April 2012. Wer in der Consulting-Branche Karriere machen will, kann zumindest eines nicht: das ?falsche? Fach studieren. Ein Top-Abschluss, verhandlungssicheres Englisch, Selbstbewusstsein und Flexibilität ? das ist es, was von Einsteigern erwartet wird. Das berichtet die April-Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins WiWi-Journal. Die Studienrichtung für künftige Consultants ist dagegen zweitrangig. Rund die Hälfte, die sich für eine Unternehmensberatung entscheiden, sind Wirtschaftswissenschaftler. Damit haben Betriebswirte & Co. beste Chancen, hier den Fuß in die Tür zu bekommen. Wer noch alles für einen Consulting-Job infrage kommt, wie die Branche aufgestellt ist und wie sie ?tickt?, sind weitere Aspekte, die das WiWi-Journal in seiner neuesten Ausgabe behandelt.

Zu den weiteren Themen des Heftes gehört ein Beitrag über den Ökonomiekongress der Uni Bayreuth, der zu den größten Kongressen gehört, die von Studierenden organisiert werden. Außerdem ein Bericht darüber, dass so genannte ?grüne? Unternehmensinvestitionen mehr Arbeitsplätze schaffen als konventionelle.

Das Online-Magazin kann ab sofort kostenlos unter www.wiwi-journal.de gelesen werden und ist auch für Smartphones und Tablet-PCs optimiert: http://m.wiwi-journal.de.

Aktuelle Stellenangebote, Personalnachrichten und der Vorstellung der neuen Formelsammlungen von WiWi-Online für VWL und Statistik runden das WiWi-Journal ab.

Über WiWi-Media
WiWi-Media bietet verschiedene Services und Dienste zum Thema Wirtschaftswissenschaften und gilt als eines der führenden Bindeglieder zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Wissenschaft. Herz von WiWi-Media ist die Wissens- und Networkingplattform WiWi-Online für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche. Mit gut 6.600 Professoren an mehr als 420 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Plattform ein auf Wirtschaftswissenschaften spezialisierter Studien- und Karrierebegleiter. Darüber hinaus publiziert das Unternehmen sechsmal im Jahr das Online-Magazin WiWi-Journal (www.wiwi-journal.de) und ist Betreiber des Online-Wörterbuches OdWW (www.odww.de).

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Dirk Vollmer ? WiWi-Media AG ? Neuer Wall 19 ? D-20354 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 35 54 04 30 ? Fax: +49 (0)40 / 35 54 04 20
E-Mail: vollmer@wiwi-media.ag ? Internet: www.wiwi-online.de

- Frei zur redaktionellen Verwendung ? Beleg erbeten -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>